Beim Tête-a-Tête mit Ministerin Schröder

Kristina Schröder, die Ministerin mit dem "Ja-ich-versteh-Dich"-Blick.

Kristina Schröder, die Ministerin mit dem "Ja-ich-versteh-Dich"-Blick.

Ja, wie ist die denn eigentlich so? Mehr muss, mehr will man gar nicht wissen, wenn man sich zum Date mit der neuen Familienministerin Kristina Schröder geht. Der größere Teil der heimischen Twittergemeinde wollte die CDU-Politikerin in Nürnberg treffen – der andere Teil, der Polit-Inszenierungen verabscheut, saß bei einem Sushi-Wirt nahe der Stadtgrenze zu Fürth. Ich war bei Schröder. Alsdenn: Wie war`s? Wie ist die Frau? Weiter lesen