EM-Prognose-Check: Spanien wird`s

spanien.jpgNach Abschluss des EM-Viertelfinales möchte ich noch einmal die Fähigkeiten der Experten abfragen. Hans Meyers hier angekündigtes Endspiel Portugal – Italien geht ja nicht mehr, mit Deutschland und Spanien hat er zwei Halbfinalisten richtig getippt. Folgen wir nun weiterem Expertenrat, sollte Spanien Europameister.

Ausgerechnet die Iberer, über die dieser Witz kurisert: „Was macht der Spanier, wenn er Europameister geworden ist? Er freut sich über das schöne Spiel und klappt den Laptop zu.“ Aber im Fußball geht es ja um Geld, und deshalb zählt das Wort von einschlägigen Kennern wir den Berliner Wirtschaftsforscher Gert G. Wagner und Jürgen Gerhards. Sie hatten aufgrund einer (selbstverständlich wissenschaftlichen) Studie Spanien, Italien oder Frankreich zu EM-Favoriten ernannt.

Und zwar wegen des Geldes.Die Teams dieser drei Länder kämen nämlich beim addierten Marktwert der Spieler auf den höchsten Wert. Spanien liege mit etwa 16 Millionen Euro pro Spieler an der Spitze des EM-Feldes. Es folgten Italien und Frankreich mit jeweils 15 Millionen. Deutschland, Portugal und die Niederlande lägen mit zehn Millionen dahinter.

Sicher: Bei Greuther Fürth halten die Fans an dieser Stelle das Plakat „Geld schießt keine Tore!“ in die Höhe. Aber wenn Wagner und Gerhards postulieren, dass im Zweifelsfall Geld gegen Zufall gewinnt, klingt das schon einleuchtend.

Immerhin: Die Spanier müssen im Finale erstmal Deutschland schlagen. Dies verdeutlicht uns eine besondere EM-Prognose englischer Zeitungen . Diese hatten vor dem Turnier eine Liste der „Nationalhymen“ für alle Teams zusammengestellt, und sich dabei bekannter Pop-Songs bedient. Für die deutsche Elf wurde ein klarer Gewinnersong ausgewählt, nämlich „Ain’t No Stoppin‘ Us Now“ (Es gibt nichts, was uns jetzt noch aufhält) von McFadden and Whitehead. Die Türkei-Hymne dagegen ist „Say Hello Wave Goodbye“ (Sag hallo, winke zum Abschied) von Soft Cell. Soweit alles klar. Und was passt nach Ansicht der britischen Experten zu den Spaniern? „The Great Pretender“ (Der große Hochstapler) Freddie Mercury. Ist ja interessant…

1 Kommentar in “EM-Prognose-Check: Spanien wird`s

  1. Pingback: Hirndübel » Blog Archive » Jetzt glaubt es doch: Heinrich ist ein Star

Kommentare geschlossen.