Mit Tom auf der Couch

Mein Gott, meine Freunde haben vielleicht Probleme. Der eine legt die ganze Zeit Leute um, verstaut sie in Müllsäcken und versenkt sie in Gewässern. Bitte keine zu schnellen Urteile! Er ist ein guter Kerl, ehr­lich. Er kann das Böse auf der Welt, das ungestraft davonkommt, nur nicht vertragen. Er bringt nur die Bösen um. Die, die die Polizei sowieso nicht fasst.
Allerdings mache ich mir langsam Sorgen, dass die Polente ihn bald am Wickel hat. Wir kennen uns eine Weile, ein Leben ohne Dexter wäre mir ein Graus.

Zur Beruhigung hatte ich ein Tête­à- Tête mit meinem anderen Freund. Er ist großer Schnauzbart-Fan und trägt am liebsten Jeans-Hotpants. Weggehen kann ich mit ihm so frei­lich nicht, wir treffen uns immer bei mir zu Hause. Er ist grundsätzlich tiefenentspannt, sein erstes Bier trinkt er um zwölf. Er hat eine wahn­sinnig angenehme Stimme und immer eine Lebensweisheit parat: „Auch im Paradies gibt es mal Stress“, gab er mir neulich mit auf den Weg. Ich fühlte mich schon bes­ser. Leider musste er dann wieder weg, einen „Fall“ lösen. Die kom­men immer aus dem Nichts und sind oft mit langbeinigen Damen mit 80er-Jahre-Dauerwelle verbunden.

Im Gegensatz zu meinem Killer-Freund muss ich mir um den Schnauzbart keine Sorgen machen. Am Ende fasst er alle Bösewichte. Dann ist er froh und paddelt mit sei­nem Kanu aufs Meer hinaus. Tom lebt auf Hawaii und nennt sich „Mag­num“. Dass er mich noch nicht einge­laden hat, finde ich schon ein biss­chen schade.
Er wäre eigentlich eine Super-Par­tie für meine vier Girlfriends aus New York. Die könnten mal ein biss­chen Ruhe in ihrem Leben gebrau­chen. Ständig Schuhe kaufen und zu Dates gehen, das kann’s auf Dauer auch nicht sein. Auch sie begleiten mich schon seit vielen Jahren. Wir haben uns immer gut verstanden.

Neulich aber kam der Schock. Es war nur eine Frage der Zeit. Arg getroffen hat es mich trotzdem. Ich habe Carrie überholt! Oh mein Gott. Immer war sie die Ältere, die große Schwester. Carrie, die Mittdreißigerin. Ich war 25. Dann war ich 30. Dann 35. Jetzt bin ich die Ältere. Der Tag der Erkenntnis kam in Staffel 4. Aus Schreck machte ich mir einen Prosecco auf. Wird sich unser Verhältnis jetzt komplett ändern? Ich glaube, ich muss das Ganze mal mit Tom besprechen. Der ist auf jeden Fall älter als ich. Noch.