Tierisch kuschelig im Ronhof

Wir haben ja alle ganz schön was um die Löffel, aber manche sehen richtig nett dabei aus. Diese zartfarbenen Langohren sind Riesenkaninchen. Das klingt nach einem Kompliment – was sie ja durchaus verdient hätten – ist aber schlicht ein Name, der jedem Kenner ein verstehendes Lächeln ins Gesicht zaubert.

Das Kaninchen als solches kann ja eine entspannte Kugel schieben. Im Vergleich zum Feldhasen zum Beispiel, der so kurz vor Ostern Hochsaison hat. Unsere Freunde hier, die von Markus Lechner im Ronhof gezüchtet wurden, lassen sich so oder so nicht aus der Ruhe bringen. Auch nicht von dieser fiesen März-Kälte. Denn Kuscheln, bis allen wohlig warm ist, gehört eindeutig zu ihren Schlüsselqualifikationen.

Foto: Hans-Joachim Winckler