Mit schicken Streifen ins Wochenende

Plüsch oder Borste? Das ist eigentlich keine Frage, denn an diesem ersten Frühlings-Wochenende locken in Fürth beide Versionen. Frischling A in der kuscheligen Ausführung wartet im Schaufenster eines Bekleidungs-Fachgeschäfts in der Fußgängerzone auch am – Achtung: verkaufsoffenen – Sonntag auf gut gelaunte Besucher. Kollege Frischling B ist seit kurzem im Stadtwald im Wildschweingehege zuhause, erkundet putzmunter die Welt und trägt dabei sein Fell im aktuellen Streifenlook. Sehr schick, oder?

Fotos: Hans-Joachim Winckler

Bei Obelix‘ Müsli

Nur einmal angenommen, die Sache mit der Wiedergeburt klappt, dann steht ein Zweitleben als Frischling im Schwarzwildgehege des Fürther Stadtwalds ganz oben auf dem Wunschzettel. Jetzt mal abgesehen davon, dass hier frische Luft satt und ein naturbelassenes Ambiente geboten werden. Aber wo sonst schlägt einem so viel Sympathie entgegen? Weiter lesen