Abgehoben in Poppenreuth

hubschrauber 28.08.2015

„Ähm, Sie haben da was auf dem Dach. . .“

Stimmt. Das gehört aber so. In Sachen Gestaltung geht man in Fürth halt gerne neue Wege. Schlafwandler aus Ton oder Wetterhähne sind freilich gut und schön. So ein Hubschrauber darf dagegen als Avantgarde gelten, zumal man von einer  ansprechenden Farbharmonie zwischen Heli und Umgebung sprechen kann.

Ein großer Barde hat ja schon vor Jahren die grenzenlose Freiheit über den Wolken besungen. Hier hat endlich mal einer an all die gedacht, die am Boden bleiben müssen.

Foto: Sabine Rempe