Fundstück vom Straßenrand (3): Lange nicht unterwegs gewesen, was?

Der Citroen war ein schönes Kind.
Da kam die böse Fee herein.
Der Citroen schlafe 100 Jahr!
Da kam ein junger Königssohn.
Du, Citroen, wache wieder auf!

Gesehen in Berlin-Moabit.

 

ANDERE FUNDSTÜCKE VOM STRASSENRAND:

Gibt es ein Leben nach dem Smartphone?

Wozu Telefonkästen alles gut sind

Fundstück vom Straßenrand (1): Gibt es ein Leben nach dem Smartphone?

Da geht man arglos die Auguststraße in Berlin-Mitte entlang, blickt mal kurz von seinem Smartphone auf, von dem man sich gerade zum nächsten Ziel navigieren lässt, die Emails checkt, eine SMS schreibt. Und was sieht man an dem Laternenpfahl, auf den man fast aufgelaufen wäre? Dieses Plakat! Sogar mit Abreißzettelchen unten dran, wie wir das von Wohnungs- und Verkaufsinseraten kennen. Aber ohne Nummer, nur mit Ausschaltknopf. Das reicht. Wir haben verstanden.