Spiel eins: #nurnoch12

Was mir Angst macht, ist Pavel Gross' ausgeprägter Play-Off-Bart...

Durchatmen, werte Freunde des seriösen Eishockey-Masochismus: Ja, das war besorgniserregend schwach. Ja, das alles hat man so schon einmal gesehen. Und ja, dieser unheimliche Grizzly Adams hat in Nürnberg nicht den Eindruck hinterlassen, als würde er sich von derart weichgezeichneten Ice Tigers ärgern lassen wollen. Tray Tuomie aber sagt: „Das nächste Spiel kann wieder ganz anders sein.“ Und dass er damit Recht behalten könnte, dafür gibt es selbst in der kümmerlichen Play-off-Geschichte dieser Stadt gute Beispiele. Weiter lesen