Spiel 16: Der Hauptschiedsrichterflüsterer

frasee

Kürzlich hatte ich es doch tatsächlich verpasst, mich zu empören. Es blieb dann unerwähnt, dass in Nürnberg ein netter Mann dafür gefeiert wird, dass er der Welt immer wieder seinen auch irgendwie imposanten Oberkörper vorführt, nicht aber ein Geschenk wie Steven Reinprecht, ein nimmermüder, noch dazu einheimischer Kämpfer wie Marius Möchel oder einfach mal der beste deutsche Stürmer der DEL. Heute war das anders, heute wurde Colin Fraser dafür gefeiert, dass er seinen Job ernst nimmt, das war erfreulich. Nicht erfreulich waren: das Verhalten einiger Straubinger Zigarettenbürschla während des (und offenbar auch nach dem) Spiel, das Ergebnis und die Sichtweise ein einzelnen gestreiften Mannes. Weiter lesen