Spiel 26: Alter Schwede

Die NHL holt ihre Spieler nach Hause. Wir können das Wort Lockout allmählich wieder aus unserem aktiven Wortschatz streichen. Die Eisbären Berlin brauchen zwei neue Ausländer. Der EHC München kehrt zurück auf die Erde. Die Ice Tigers machen nie wieder Fehler. Bengt-Ake Gustafsson führt Nürnberg wie alle seine Vorgänger ins Viertelfinale. Alles wird gut, oder? Weiter lesen