Spiel 22: Buck shoots, Buck scores

Foto: Thomas Hahn/Zink

Jetzt sitzt er da in seiner wunderbar gemütlichen Art, der Christoph Fetzer, einfach so. In Fürth. Und erzählt so interessant. Jetzt macht er via Twitter Druck. Vielen Dank. Gleich nehm‘ ich ihm die Schokolade von seinem Kopfkissen und räum die Gute-Nacht-Lektüre (das Gesamtwerk von Bernd Schwickerath) zurücks Bücherregal. Selten war der Druck so groß, ein Eishockeyspiel angemessen zusammenzufassen. Der Kollege Kommentator fand das 5:4 der Ice Tigers gegen Augsburg jedenfalls gut. Er war aber ja auch das erste Mal in dieser Saison in Nürnberg.

Weiter lesen