Spiel vier: Opernball mit Michael Weinfurter

bolog

Als Fan der Thomas Sabo Ice Tigers hätte man heute dem fränkischen Dauermotzer in der Reihe dahinter ein 60-minütiges Dauergrinsen schenken, die unberechenbare Gefährlichkeit des Augsburger EV preisen, stolz über die Nummer 28 auf dem Oberarm streichen, mit großer Genugtuung registrieren, dass Franken unter Brücken schlafen, und sich danach noch vier, fünf Kaltschalen genehmigen dürfen. Weil dies aber ein seriöser (hihihi), neutraler (hahaha) und kompetentes (nu is aber gut) Blog sein soll, steht lediglich ein feines Bier aus Gutenstetten neben dem Dienstlaptop. Weiter lesen

Spiel zwei: Punchingball und die DKF

preimer

Püschelbärchen33 war es nicht. ryanCALDWELLforever war es nicht. 77_27_12_26_87 auch nicht. Und sämtliche sehr süßen Passwörter des Kollegen @chribenesch ebenfalls nicht. Welchen Blödsinn ich mir einst habe einfallen lassen und über den Sommer wieder vergessen habe, werde ich nie erfahren, soeben habe ich mir von WordPress mein Passwort zurücksetzen lassen. Meine Schuld, meine große Schuld, liebe Blogosphäre. Nachdem unzählige Leser (also, wenn man nur bis drei zählen kann) bereits verwundert nachgefragt hatten, soll es jetzt 48 Stunden nach Spiel zwei endlich losgehen. Weiter lesen