Spiel vier: Opernball mit Michael Weinfurter

bolog

Als Fan der Thomas Sabo Ice Tigers hätte man heute dem fränkischen Dauermotzer in der Reihe dahinter ein 60-minütiges Dauergrinsen schenken, die unberechenbare Gefährlichkeit des Augsburger EV preisen, stolz über die Nummer 28 auf dem Oberarm streichen, mit großer Genugtuung registrieren, dass Franken unter Brücken schlafen, und sich danach noch vier, fünf Kaltschalen genehmigen dürfen. Weil dies aber ein seriöser (hihihi), neutraler (hahaha) und kompetentes (nu is aber gut) Blog sein soll, steht lediglich ein feines Bier aus Gutenstetten neben dem Dienstlaptop. Weiter lesen