Spiel 12: Welche Krise? Diese Krise!

Ein Sieg aus acht Spielen. Sechs von möglichen vierundzwanzig Punkten. Überforderte Leistungsträger. Leichtsinnige, einfache und auf Krawall gebürstete Journalisten würden diesen Zustand als Krise bezeichnen. Differenzierende und behutsame Journalisten auch. Weiter lesen

Spiel acht: Mach den Bibo!

Selten ist es dem Blogger so schwer gefallen, einen seriösen Text über ein Eishockey-Spiel zu schreiben (das war vielleicht nicht die beste Lösung dieses Problems). Und viel übrig geblieben ist auch nicht, weil die Anzahl derer, die nach Niederlagen Auskunft geben, überschaubar ist. Immerhin: Der Trainer hält sich mit Kritik nicht zurück. Und dann war da noch die Sache mit dem großen gelben Vogel. Weiter lesen

Spiel 6: Offense wins championships (Update)

Von wegen, der Angriff gewinnt Spiele, die Verteidigung aber Meisterschaften. Wie oft war Berlin seit 2005 Meister, zehnmal? Noch öfter? Zumindest beim 6:5 in Nürnberg haben sie ohne Verteidigung gespielt – genauso wie die Ice Tigers, die sich allerdings einen individuellen Fehler mehr geleistet haben. Aber wen kümmert’s? Den Blogger jedenfalls nicht. Weiter lesen

Spiel 5: Reinprecht prunkt und pumpt

Während Jeff Tomlinson seine Gäste aus Düsseldorf das Nachtleben seiner neuen Heimatstadt zeigt, versuche ich meine Gedanken zu ordnen und nach dem Sprung zu ergänzen, was hier keinen Platz mehr hatte: Weiter lesen